HOME  >   Lösungen  >  Tankinhalts-Management  >  Messen  >   HecoFill
Messen

System HecoFill - damit mit Sicherheit nichts überläuft.

Die Kombination aus Niveaukontroller (NK) und HecoFill Grenzwertsonde setzt Maßstäbe und bietet ein Höchstmaß an Sicherheit – bei der Lagerung wie auch beim Umschlag von umweltgefährdenden Flüssigkeiten.

Das ist so, weil Niveaukontroller und Grenzwertsonde einen Ex-eigensicheren Sondenstromkreis bilden, dabei „fail-safe“ arbeiten und universell versorgt werden können. Die Grenzwertsonde ist für den Einsatz in Zone 0 zugelassen. Die permanente Selbstüberwachung mit flüssigkeitsanaloger Fernprüfung bis zur Sondenspitze gewährleistet eine sichere Überwachung von Flüssigkeitsgrenzständen.

Die Geräte und Sonden sind ATEX zugelassen und erfüllen die Anforderungen der KVU (CH), als Spezialfüllsicherungen sowie der WHG (D) als Überfüllsicherung.

 

Anwendungsbereiche

  • Überwachung von Flüssigkeits-Grenzständen
  • Niveau-, Prozess- und Pumpensteuerung
  • Überfüllsicherung und Spezialfüllsicherung
  • Zur Schadensprävention: Leckanzeige, Lecküberwachung in Tankräumen, Auffangwannen, Rohrleitungen oder Domschächten
  • Branchenübergreifend einsetzbar. Keine Lebensmittel-Zulassung.

 

Kombinationsmöglichkeiten innerhalb Systems HecoFill:

  • HecoFill Grenzwertsonde: Optoelektronisches Messprinzip zur Überwachung von Flüssigkeits-Grenzständen. Verfügbar in Aluminium, Edelstahl und PVC sowie bis zu 6 m Länge.
  • HecoFill Lecksonde: Wertvoll für die Schadensprävention: Detektiert blitzschnell ein Leck im Tank, in der Leitung oder im Schacht. Zum Einbau in Tankräumen, Auffangwannen für Rohrleitungen oder in Domschächten.
  • Niveau Controller NK411 oder 412: Ex-Barriere zur eigensicheren HecoFill-Sonde. Kompatibel zu IR-HecoFill-Sonden und NK31 Vorgängermodellen. Zwei Relais zur Grenzwertüberwachung, Test- und Reset-Taster. Optionales Wandgehäuse IP54.

Ihre Vorteile

  • Hohes Maß an Sicherheit durch permanente Selbstüberwachung
  • Unabhängig von Medium, Dichte, Leitfähigkeit oder Temperatur
  • Keine Kalibrierung notwendig
  • Nahezu wartungsfrei, da keine beweglichen Teile im Tank bzw. in der Sonde
  • Breiter Anwendungsbereich

HecoFill ist kombinierbar mit der Lösung: