HOME  >   Lösungen  >  Parkraum-Management  >  Verwalten  >   CityLine Services
Verwalten

CityLine Services – zeitgemäße Bezahl- und Überwachungsfunktionen flexibel ergänzen.

Ihr CityLine Funktionsumfang lässt sich jederzeit und sehr flexibel erweitern. Die webbasierten CityLine Services bieten einen größeren Komfort bei der Abwicklung des Bezahlvorgangs und benutzerfreundliche Möglichkeiten zur Überwachung der Parkräume.

 

BEZAHLEN

 

  Kostenloses Parken für Parkraumnutzer

Kostenloses Parken für Parkraumnutzer: Die Identifikation erfolgt jeweils über das Kennzeichen. Die kostenfreie Parkdauer wird in mehreren Intervallen pro Tag definiert und erlaubt das kostenfreie Parken in diesen Zeiträumen. Bei Überschreiten der kostenlosen Parkdauer kann der Parkraumnutzer, zum Beispiel in Kombination mit dem optional verfügbaren Service  „Kennzeichenbetrieb“, die zusätzlich anfallenden Parkgebühren bezahlen.

 

  Zeitgenaues Parken

Erst mit Beendigung der Parkzeit werden die Parkgebühren anhand der tatsächlichen Parkdauer ermittelt. Die Aufzeichnung der Parkdauer startet mit dem Check-in und endet exakt zu dem Zeitpunkt, wenn der Parkraumnutzer wieder mit seiner Identifikationskarte auscheckt. Erst dann wird die zeitgenaue Parkgebühr berechnet und vom Konto des Fahrers sicher abgebucht.

 

  Variabler Rabatt

Ermäßigte Parkgebühren für Anwohner und autorisierte Parkraumnutzer. Wiederkehrende Kunden und registrierte Parkraumnutzer identifizieren sich, zum Beispiel über eine ID-Karte, und profitieren von einem maßgeschneiderten Rabatt.

 

  Strafzettel-Service

Ermöglicht die Bezahlung von Bußgeldern für Parkverstöße direkt am Parkscheinautomat. Der Fahrer gibt das Aktenzeichen am Parkscheinautomat ein und bezahlt direkt den Bußgeldbetrag. Das Aktenzeichen des Bußgeldbescheides wird entweder von CityLine oder von dem Dienst eines Drittanbieters generiert. Die Gebühren für Parkverstöße lassen sich bequem im Backoffice festlegen und jederzeit aktualisieren.

 

  Digitale Quittung

Quittung über entrichtete Parkgebühren online abrufen und als PDF-Datei abspeichern. Dieser Service ermöglicht Parkraumnutzern online auf Quittungen zuzugreifen. Mit der Eingabe der Kartennummer und des Kfz-Kennzeichens wird eine Übersicht aller relevanten Parkaktivitäten angezeigt. Der Parkraumnutzer kann den Quittungsbeleg als PDF-Datei herunterladen.

 

ÜBERWACHEN

 

  Stellplatzbetrieb

Übertragung der Parkplatzbelegung in Echtzeit vom Parkscheinautomat in das Backoffice. Der Parkraumnutzer gibt mit der Zahlung seine Stellplatznummer an. Anhand dieser kann die Parkdauer und ggf. die Überschreitung der Parkdauer kontrolliert werden.

 

  Schnittstelle für Drittanbieter

Arbeiten Sie mit einem Enforcement-Partner zusammen und nutzen Sie dessen Peripherie-Geräte? Kein Problem. Über diese Schnittstelle lassen sich sämtliche Systeme von Drittanbietern, wie zum Beispiel Kennzeichendienste und Kamerasysteme, integrieren. Entwickelt mit einem generischen Code ist der Datenaustausch mit bereits im Einsatz befindlichen Geräten umsetzbar!

 

  Kennzeichenbetrieb

Übertragung des Kennzeichens in Echtzeit vom Parkscheinautomat in das Backoffice. Der Parkraumnutzer gibt bei der Zahlung das Kfz-Kennzeichen als Identifikationsmittel ein. Über das Kennzeichen kann die Parkdauer und ggf. die Überschreitung der Parkdauer kontrolliert werden.

 

AUTORISIEREN

 

ANPR – automatische Kennzeicherkennung

Ein- und Ausfahrtsrechte vergeben und verwalten, realisierbar im Zusammenspiel mit ANPR (automatische Nummernschilderkennung) und der Schnittstelle zu Drittanbieter-Systemen.

Ansprechpartner