News Archiv

9. Juli 2020

Hectronic stattet Tankstelle in Spanien mit HecFleet Tankautomaten für AS 24 aus



Die spanische Spedition Gexa betreibt im Norden des Landes, in der Grenzstadt Oiartzun, eine umsatzstarke Tankstelle. Die 20 Zapfsäulen in 10 Fahrspuren werden nicht nur für den eigenen Fuhrpark genutzt, sondern stehen dem passierenden Schwerlastverkehr offen, da die Tankstelle strategisch günstig in einem der wichtigsten Güterverkehrssektoren zwischen Süd- und Nordeuropa gelegen ist. In Kooperation mit Gexa hat AS 24, ein europäischer Partner für das Transportgewerbe, der für LKWs ein Netzwerk mit digitalen und mautpflichtigen Diensten entwickelt, die Chance ergriffen und ihr europaweites Tankstellennetz um eine weitere Station ausgeweitet. Dafür wurde die Gexa-Station im Auftrag von AS 24 mit fünf HecFleet Tankautomaten aus dem Hause Hectronic ausgestattet.

Die Automaten im robusten Standgehäuse in der charakteristisch blauen AS 24-Ausführung sind an die bestehende Zapfsäulen-Infrastruktur angebunden und akzeptieren nun die AS 24-Tankkarte. Der HecFleet verarbeitet die AS 24/Eurotrafic-Flottenkarte auf Basis eines EMV-Chips und bietet damit ein hohes Maß an Sicherheit. Gesteuert werden die Zapfsäulen über das Alvic-Kassensystem am Point of Sale der Tankstelle.  Über eine Schnittstelle wurden die HecFleet Tankautomaten eingebunden, so dass die Verwaltung der Tankautomaten ebenfalls über das bestehende Kassensystem der Tankstelle realisiert werden kann. Mit der wartungsarmen Piezo-Tastatur ist die Bedienung am Automaten äußerst benutzerfreundlich und die Datensicherheit wird garantiert. Da es sich hier um MPD-Zapfsäulen (Multi Product Dispenser) handelt und damit nicht nur klassisch Diesel und AdBlue getankt werden kann, sondern auch Heizöl, wurde in diesem Projekt eine spezielle Anpassung der Tankautomaten vorgenommen.  Mit der Erweiterung im Hectronic POS Partyline Protokoll ist nun im Rahmen der Autorisierung eine zweistufige Säulenwahl möglich. Der Fahrer hat damit nicht nur die Möglichkeit die Zapfsäule an der getankt werden soll auszuwählen, sondern in einem zweiten Schritt auch den entsprechenden Kraft- bzw. Brennstoff. Die ausgefeilte Technik und die umfangreichen Integrationsoptionen ermöglichen sowohl für den Tankstellenbetreiber Gexa mit dem bestehenden Kassensystem von Alvic, als auch für AS 24 eine passgenaue Systemlösung, die sich perfekt an die Gegebenheiten und die Kundenanforderungen anpasst.

„Bei der Integration unserer AS 24-Tankkarte in die bestehende Tankstellen-Infrastruktur und damit die Erweiterung unseres Tankstellennetzes, ist es entscheidend, alle Anforderungen der unterschiedlichen Anspruchsgruppen im Blick zu haben und eine passgenaue Lösung zu bieten. Hier ist es gut, einen verlässlichen und engagierten Partner wie Hectronic an unserer Seite zu haben.“ – Laurent Pouts Saint Germé, Affiliate Director, AS 24 Spanien