News Archiv

19. August 2019

Kinderferienprogramm zu Gast bei Hectronic



Am Donnerstag, 15.08.2019 war das Kinderferienprogramm der Stadt Bonndorf bei der Hectronic GmbH zu Gast. In der Hectronic-Kantine Papperla-PUB wurden unter dem Motto „Auf den Spuren von Elektronen und Neutronen“, 20 Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren begrüßt. Los ging es mit einem Fotoshooting der Mädchen und Jungen für den eigenen Junior-Techniker-Ausweis, der mit viel Begeisterung entgegengenommen wurde. Damit ausgerüstet lernten die Kinder auf spielerische Art den neu gestalteten Showroom des Unternehmensbereichs Parken kennen. In einem abwechslungsreichen Parcours durfte sich jedes Kind, ausgestattet mit einem Elektroauto, an einer klassischen Parksituation versuchen. Hoch konzentriert und mit viel Geschick manövrierten die Kinder ihre Autos durch den Parcours.

Nach einer kurzen Stärkung mit Butterbrezeln konnten die Kinder den nächsten Programmpunkt kaum erwarten. Unter Anleitung der Hectronic-Auszubildenden Lysanne Bär, Alaa Iskandrany, Jonas Matt und Julia Fluck wurde in der firmeneigenen Lehrwerkstatt von jedem Kind eine Leiterplatte mit einer Blinkschaltung bestückt. Beim werkeln und löten war das handwerkliche Geschick der Jungen und Mädchen gefragt. Aber auch diese Aufgabe wurde mit Bravour gemeistert. Zum Abschluss des abwechslungsreichen Vormittags durfte sich jedes Kind per App am Schokoladenlager eine süße Wegzehrung für den Heimweg aussuchen.

„Wir sind immer wieder gerne beim Kinderferienprogramm dabei und es ist toll zu sehen, wie motiviert und wissbegierig die Kinder sind.“ – Alexander Ebi, Ausbildungsleiter Hectronic GmbH