News Archiv

6. Februar 2018

Berlin – Eine Erfolgsgeschichte geht weiter



Weiterer Stadtbezirk erhält Hectronic-Technik

Nachdem Charlottenburg- Wilmersdorf und Friedrichshain- Kreuzberg bereits mit unseren Citea Parkscheinautomaten erfolgreich ausgestattet sind, folgt nun Stadtbezirk Nummer 3. Die Hectronic Vertriebs- und Service GmbH hat sich gegen alle Wettbewerber durchgesetzt und den Auftrag über 197 Automaten für Tempelhof-Schöneberg erhalten.

Noch im letzten Jahr wurden innerhalb 42 Tagen nach erfolgtem Zuschlag die ersten 72 Parkscheinautomaten ausgeliefert und bis Ende 2017 in Betrieb genommen. Sie ersetzen bereits bestehende, veraltete Geräte. Die eingesetzten Citeas verfügen über die Sicherheitsklasse P4, sind Anti-Graffiti beschichtet und mit einem GSM-Modem ausgestattet. Die Verwaltung läuft über die intelligente Parkraum-Management-Software CityLine.

Im Frühjahr 2018 gehen die restlichen 125 Automaten in einer neuen Parkraumbewirtschaftungszone ans Netz. Somit werden bis Mitte des Jahres 2018 über 1.100 Hectronic Parkscheinautomaten zuverlässig ihren Dienst in Berlin verrichten.

„Die Ausstattung eines weiteren Stadtbezirks zeigt uns, dass die Produkte von Hectronic überzeugen und freuen uns über den guten Ruf, den die Automaten in Berlin genießen,“ Andreas Daubitz Niederlassungsleiter Region Ost