News Archiv

10. November 2017

Neue Parkscheingeneration für Graz



Die Entscheidung ist gefallen: Weil knapp die Hälfte der 900 Parkscheinautomaten in die Jahre gekommen sind, werden sie aus­getauscht. Ab November sind exakt 405 neue Automaten in der Grazer Innenstadt zu installieren. Den Zuschlag für die Installation und Wartung der Geräte bekam Hectronic`s Vertriebspartner Gesig, welcher auch zuvor für den Rund-um-Service der Systemlösung zuständig war. Die Wahl des Modells fiel auf die Hectronic-Marke Citea. Durch neue Be­zahlfunktionen soll vor allem ein Mehrwert für die Grazer Bevölkerung geschaffen wer­den. Diese haben ab sofort die Möglichkeit neben der traditionellen Münzbezahlung auch bargeld- und kontaktlos den Parkschein zu lösen. Entweder per Kredit- oder Bankkar­te in dem dafür vorgesehenen Schlitz oder per NFC-Funktion am entsprechenden Fens­ter. Haben Smartphones die sogenannte NFC-Funktion aktiviert, können auch diese zum Bezahlen herangezogen werden. Ein Parkticket in Graz lösen – kein Problem!