News Archiv

11. Mai 2017

Hecofill Sonden unterwegs auf dem Paraná River



Insgesamt 80 Hecofill Sonden in Kombination mit dem NK312 Niveaukontroller wurden über unsere französische Niederlassung an das Unternehmen CS2F verkauft. Ihren Einsatz haben die Grenzwertsonden erstmals auf dem Wasser. Die Installation erfolgte auf Binnenschiffen, die täglich von Paraguay aus auf dem Fluss Paraná unterwegs sind und bis zu 3500 m3 Mineralöl im Gebiet von Argentinien bis nach Bolivien transportieren. Mit dem Einsatz der Hectronic Produkte wird ein Höchstmaß an Sicherheit, sowohl bei der Lagerung, als auch beim Umschlag der umweltgefährdenden Flüssigkeiten geboten. Die Bestände der Tanks werden überwacht und vor Überfüllung gesichert. Die entsprechende Alarmwarnung wird über Satelliten rechtzeitig übermittelt. Eine Lösung, die auf den Kunden optimal zugeschnitten ist und flexibel überall auf der Welt bei der Überwachung von Flüssigkeiten eingesetzt werden kann.